Sie sind nicht angemeldet.

X

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

1

28.05.2020, 11:31

Minos Lager Plugin

Wer kennt das nicht: nach einem langen Tag unter der Erde zum Buddeln nach den wertvollen Erzen oder nach einer ausgiebigen Erkundungstour durch die Wildnis ist das Inventar voller neuer Items. Oft hat man keine Lust mehr, diese mühsam in hunderte verschiedene Kiste einzusortieren, damit man sie beim nächsten Mal wieder findet. Diese und ähnliche Situationen begegnen mir ständig, wenn ich im Survival spiele.


Knifflige Bastler der Minecraft-Community haben es geschafft, mit Hilfe von Redstone-Technik und Hoppern automatische Sortiersysteme zu bauen. Allerdings benötigen diese Systeme große Konstruktionen mit vielen Hoppern, welche bei uns auf dem Server aus Performance-Gründen nicht genutzt werden können. So müssen bisher alle ihre Lager weiterhin manuell sortieren.


Zum Glück bietet der Server uns eine andere Möglichkeit zum Eingreifen: Plugins. Mit diesen kleinen Erweiterungen haben wir schon viele Probleme gelöst und so auch das neuste: ich präsentiere euch Minos Lager - ein System zur automatischen Sortierung eurer Lager!





Das Grundprinzip des Lager-Systems ist recht simpel: Man definiert eine Kiste als Eingangskiste, in welche später sämtliche Items abgelegt werden. Dann werden sämtliche Lagerkisten ausgewählt, in welche die Items später automatisch aus der Eingangskiste einsortiert werden. Das Ganz kann z.B. so aussehen wie im Bild oben, wo die grün markierte Kiste die Eingangskiste ist und die gelb markierten Kisten die Lagerkisten. Es können alle Kistenarten genutzt werden - also sowohl Einzelkisten, Doppelkisten, Shulker-Kisten und Fässer.


Sobald das Lager eingerichtet ist, werden sämtliche Items aus der Eingangs-Kiste regelmäßig in die Lager-Kisten einsortiert. Dabei legt das Plugin die Items in die Lagerkisten, in denen bereits andere Items des gleichen Materials liegen. Bruchstein wird also in die Kiste sortiert, in welcher bereits Bruchstein liegt, weiße Wolle in die Kiste, in der bereits weiße Wolle liegt. Dadurch kann man einfach selbst bestimmen, in welcher Kiste welche Materialien gesammelt werden, indem man das erste Item manuell dort deponiert.


Sollte es noch keine Kiste im Lager mit Items des gleichen Materials geben (bzw. alle diese Kisten voll sein), gibt es je nach Einstellung zwei Möglichkeiten. Standardmäßig ist das Lager-System so eingestellt, dass die Items wenn möglich in eine komplett leere Kiste einsortiert werden. Möchte man das nicht, kann man diese Funktion auch deaktivieren, sodass die Items stattdessen nicht einsortiert werden. Ich persönlich bevorzuge die letztere Einstellung, da ich so selbst kontrollieren kann, in welchen Kisten die Items landen.


Das Plugin wurde in den letzten Wochen ausgiebig getestet und sollte daher zuverlässig funktionieren. Sollte es zu Problemen kommen, meldet euch bitte ingame per /hilfe mit einer genauen Beschreibung, was schiefläuft. Momentan kann jeder Spieler bis zu 10 Lagersysteme erstellen mit jeweils bis zu 500 Kisten. Dadurch können auch größere Lager bedient werden. Sollten wir merken, dass zu viele zu große Lager den Server zu sehr belasten, müssen wir diese Zahlen eventuell noch anpassen.


Die wichtigsten Befehle:


/lager info - zeigt eine kurze Beschreibung des Lager-Systems an
/lager create - Erstellen eines neuen Lager-Systems
/lager mode - Stellt ein, ob neue Items in komplett leere Kiste einsortiert werden oder nicht


Viel Spaß beim Sortieren!


~ minoneer

Frapela

Fortgeschrittener

Beiträge: 188

Wohnort: Asylum 2.0 - Wildnis

Beruf: Block-Ingenieur

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 537 783

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

2

30.05.2020, 05:32

Hallo Mino,

das Lager-Plugin ist ja der absolute Hammer! Begnadet!
Das ist die genialste Innovation des Servers, seit ich hier spiele und das ist ja bekanntlich nun doch schon eine Weile. ;-)
Vielen Dank für die Bereitstellung dieses epochalen Features.

Bis dahin!
Frapela

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

30.05.2020, 10:33

Hallo Mino,

das Lager-Plugin ist ja der absolute Hammer! Begnadet!
Das ist die genialste Innovation des Servers, seit ich hier spiele und das ist ja bekanntlich nun doch schon eine Weile. ;-)
Vielen Dank für die Bereitstellung dieses epochalen Features.

Bis dahin!
Frapela

Freut mich, dass es dir so gut gefällt! :)

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

03.06.2020, 14:06

Nachdem sich das viele von euch gewünscht haben: es gibt jetzt eine Möglichkeit bestimmte Kisten für einen Item-Typ zu reservieren, ohne dass eines der Items in der Kiste liegt. Dafür müsst ihr die Kiste vor dem setzten im Amboss zu der Item-ID umbenennen (siehe Screenshot als beispiel).

Unterstützt wirde eine durch Komma getrennte Liste von item-IDs (z.B. minecraft:stone) und item-Tags (z.B. #minecraft:wool) - siehe auch https://minecraft.gamepedia.com/Tag

Die Priorität der Itemsortierung ist folgende:

1. Eine Kiste, in der bereits Item des gleichen Typs liegen. Dabei ist egal, ob oder wie diese Kiste benannt ist (also wie bisher).
2. Gibt es keine solche Kiste, wird nach einer Kiste gesucht, deren Name den Item-Typ enthält (entweder direkt oder per Tag).
3. Falls der Modus auf "leere Kisten füllen" steht (standardeinstellung), wird das Item als letzte Option in eine komplett leere, unbenannte Kiste gelegt.

Das bedeutet: liegt Erde in einer 'stone' benannten Kiste, wird dennoch weiterhin auch Erde dort abgelegt.
Eine leere Kiste welche 'stone' heißt, wird allerdings nie Erde bekommen - selbst wenn es sonst keine leeren Kisten mehr gibt
Gibt es keine Kiste in der sich bereits Steine befinden, werden diese vorzugsweise in mit 'stone' bezeichnete Kisten gelegt.

Sollten beide Doppelkisten einen Namen haben zählt der der linken Kiste. Das ist konsistent mit dem von Minecraft angezeigten Namen, wenn man das Inventar öffnet.

Ich bin gespannt, wie ihr das alles benutzen werdet!

lg mino

PS: Denkt daran, die Kiste wieder zum Lager hinzuzufügen, nachdem ihr sie zum Umbenennen abgebaut hattet.
»minoneer« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2020-06-03_14.52.42.png
  • 2020-06-03_14.57.14.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndaBlock« (03.06.2020, 14:13)


Frapela

Fortgeschrittener

Beiträge: 188

Wohnort: Asylum 2.0 - Wildnis

Beruf: Block-Ingenieur

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 537 783

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

12.06.2020, 11:13

Hallo Mino,

offenbar gab es ein weiteres Update des Lagersystem!? Dabei habe ich folgende Unlogik entdeckt:
Ich habe unverzauberte defekte + intakte Bögen (geht auch mit Eisenschaufeln/-schwerter) in einer Zielkiste des Lagersystems und verzauberte defekte Bögen in einer andere Zielkiste. Ein unverzauberter intakter Bogen wird in die verzauberte defekte Bogen-Zielkiste einsortiert.
Liegt ein unverzauberter intakter Bogen in einer Zielkiste, erwarte ich ansich, dass der zu sorierende unverzauberte intakte Bogen in diese Kiste einsortiert wird. ;-)

Nochmal vielen Dank fürs Lagersystem! Das wird im Laufe der Nutzung eher noch besser, obwohl das ansich kaum denkbar ist. ;-)

Bis dahin!
Frapela

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

6

12.06.2020, 12:46

Hi,

nein, es gab kein weiteres Update.

Zitat

Dabei legt das Plugin die Items in die Lagerkisten, in denen bereits andere Items des gleichen Materials liegen. Bruchstein wird also in die Kiste sortiert, in welcher bereits Bruchstein liegt, weiße Wolle in die Kiste, in der bereits weiße Wolle liegt.



Das ist also das erwartete Verhalten: in der Kiste liegt bereits ein Bogen, also wird der andere Bogen dazu sortiert. Wie viel Schaden der hat, wie er heißt, welche Verzauberungen er hat etc. spielen dabei keine Rolle.

Frapela

Fortgeschrittener

Beiträge: 188

Wohnort: Asylum 2.0 - Wildnis

Beruf: Block-Ingenieur

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 537 783

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

7

13.06.2020, 07:11

Hallo Mino,

obwohl ich das gestern mehrfach hin und her getestet hatte, scheine ich dennoch irgendwie nicht gründlich genug getestet zu haben oder gar die falschen Schlüsse gezogen zu haben.
Heute jedenfalls (ka wie mir das gestern durchgehen konnte) werden alle Items (unverzaubert intakt + defekt und verzaubert defekt) in die gleichen Zielkiste (von zwei alternativen Zielkisten) einsortiert. So, wie ich das erwarten würde. ;-)
Ich bin echt ein wenig irritiert ob meiner schlechten Testereien gestern. Sorry dafür.

Bis dahin!
Frapela

Gnorfbert

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 027 221

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

8

16.06.2020, 17:55

Da ich ja das Plugin nun auch nutzen will für ein neues Lager ist da dennoch eine Frage:

Wenn ich alle Kisten für einen anderen Spieler freigebe, hat er ebenso Zugriff auf die definierten Ein -und Ausgangs-Kisten? oder muss er sich diese auch mit den Befehlen einstellen?

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

9

16.06.2020, 21:51

Das Eine hat mit dem Anderen nichts zu tun. Das Lager-Plugin bewegt nur Items von einer Kiste in eine andere. Wer auf diese Kisten Zugriff hat regelt wie immer /allow.

Gnorfbert

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 027 221

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

10

17.06.2020, 16:43

Ich habe mich glaube etwas unglücklich ausgedrückt :)

Ich möchte z.B. dieses System nutzen und konfiguriere dazu die ganzen Kisten. Allerdings werde ich das Lager nicht alleine nutzen.
Daher die Frage ob die definierten Kisten auch bei weiteren Spielern definiert bleiben oder ob ich nur nutzen von dem Lagersystem habe und jeder weitere sich diese auch so einstellen muss.

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

11

17.06.2020, 20:39

Das Lager-Plugin bewegt nur die Items. Wie die in die Kisten kommen - ob durch dich, einen Trichter oder andere Spieler ist egal.

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

12

17.06.2020, 20:41

Diejenigen, denen es beim Lager editieren zu sehr laggt (oder gar wegen zu vieler Daten die Verbindung verlieren) können jetzt mit /lager particles die Partikel deaktivieren. Dadurch verliert man allerdings die schicke Anzeige, welche Kiste derzeit zum Lager gehören.

Leontheking24

Moderator

Beiträge: 803

Wohnort: Berlin

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 678 489

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

13

17.06.2020, 21:16

Könnte man nicht, damit auch die Spieler, die die Partikel ausschalten, die Übersicht bewahren, einen anderen Block an der Stelle der Kisten vorgaukeln? Sodass dort nach wie vor die Kisten sind, die ausgewählt wurden, aber diese für ihn aber optisch als eine Enderkiste (oder ähnliches) angezeigt werden?
Mit freundlichen Grüßen, Leon

Beiträge: 4

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 938

Nächstes Level: 1 000

  • Nachricht senden

14

23.06.2020, 07:31

Hallo Minoneer,
Ich würde gerne wissen ob es möglich ist nach bennanten items bzw items mit bestimmter haltbarkeit, oder Verzauberung zu Filtern indem man z.B. sowas minecraft:red_shulker_box{display:{Name:'{"text":"Redstoneblöcke"}'}} verwendet um in die Shulkertruhen mit Redstoneblöcken irgendwo dazu zu sortieren oder um Goldschwerter mit voller Haltbarkeit in eine extra Truhe zu bringen minecraft:golden_sword{Damage:1} .
LG SpaceBroetchen :)

BrodinoCaldo

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Wohnort: München,Bayern

Beruf: Schüler

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 211 186

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

15

23.06.2020, 08:01

Das mit den Shulkerkisten fände ich auch ganz gut.
Besonders wenn man wo anders baut und nur dann schnell ins lager hüpfen muss.

Ob das mit der haltbarkeit so notwendig ist, ist jedem das seine.
Ich persönlich brauche sowas nicht, macht es denke ich auch nur komplizierter.



Mit freundlichen Grüßen,
BrodinoCaldo :wave:
Sorrow brings depth. Joy brings height.
Sorrow brings roots. Joy brings branches.
Joy is like a tree growing into the sky, and sorrow is like a root growing inside the earth.
Both are needed-the higher the tree grows, the deeper it is rooted in Earth's.
Therefore, balance is maintained. :emotion_flower_dead_1:

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

16

23.06.2020, 10:38

Hey, das ist derzeit leider nicht möglich.

lg, mino

unibaal

Anfänger

Beiträge: 48

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 92 604

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

17

29.06.2020, 07:10

Huhu
Ich wollte fragen ob es möglich ist, die "Berechtigungsabfrage" im Plugin zu ändern.
Ich nehme an, dass dort irgendwo definiert ist, welche Truhen man als Lagertruhen hinzufügen darf und welche nicht.

Der Hintergrund dabei ist:
Ich habe mein Lager zusammen mit anderen Spielern gebaut. Jede bestehende Kiste ist abwechselnd mal von dem einen, mal von dem anderen gesetzt worden (wie es halt gerade gepasst hat/wer halt grad den Stack Kisten in der Hand hatte...). Mit /allow wurde danach jedem gegenseitig das Zugriffsrecht gewährt. Jetzt habe ich mal wieder Lust auf MC, mein Freund spielt zur Zeit nicht. Und weil die Truhen teilweise von dem einen gesetzt wurden, teilweise von dem anderen, kann ich auf "nicht meine" Truhen zwar zugreifen (manuell) sie aber nicht einem Lagersystem hinzufügen.
Das macht für mich das Plugin erstmal nicht nutzbar, was sehr schade ist.

Wäre schön, wenn ihr dafür eine Lösung finden könntet.
Grüße
Unibaal

minoneer

Administrator

  • »minoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 432

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 248 365

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

18

29.06.2020, 11:52

Hey,

eigentlich gibt es die Möglichkeit bereits - allerdings reich /allow <name> nicht, es müsste /allow trusted <name> sein. Mache bitte ingame ein Ticket, dann schaue ich was sich machen lässt :)

unibaal

Anfänger

Beiträge: 48

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 92 604

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

19

30.06.2020, 17:40

Viel dank für die ingame-Hilfe, funktioniert jetzt super!

Thema bewerten